Luxembourg Philharmonic Brass Quintet @ Internationale Fredener Musiktage

When: Back to Calendar July 22, 2018 @ 5:00 pm - 6:00 pm
Where: Zehntscheune - Freden (DE)
Bergstraße 6
31084 Freden (Leine)
Germany
Cost: 25€
Categories: Composing

Adam Rixer, Simon van Hoecke – Trompete
Leo Halsdorf – Horn
Leon Ni – Posaune
Csaba Szalay – Tuba 

Mit Werken von:

Jean-Joseph Mouret - Rondeau
Giles Farnaby - Fancies, Toyes and Dreams
Johann Sebastian Bach - Praeludium BWV880
Laurent Ménager - Sur la Montagne op.35 (arr. Simon Van Hoecke)
Thorvald Hansen - Kvintet
Claude Debussy - La fille aux cheveux de lin
Ivan Boumans - Metal Overture
Walter Civitareale - Réminiscences de Moscou
Fats Waller - Ain’t Misbehaving
Paul Nagle - Jive for Five

Dieses Konzert wird von Deutschlandfunk Kultur aufgezeichnet!

Gleich drei Luxemburger Komponisten sind im Konzert des Luxembourg Philharmonic Brass Quintet vertreten: Laurent Menager, Ivan Boumans und Walter Civitareale. Die fünf Blechbläser – allesamt ebenfalls Kollegen des Intendanten Utz Köster – kennen und schätzen die Internationalen Fredener Musiktage seit Jahren und sind nun erneut zu Gast. Die Spanne ihres Programms umfasst die Zeit vom Barock über Claude Debussy – dessen Geburtstag sich in diesem Jahr zum 100. Mal jährt – bis zum Jazz: Spielfreude auf höchstem Niveau.